Cremiger Haferbrei mit Kokosmilch und heißen sowie frischen Beeren und Erdnussbutter.

Zutaten für eine Portion:

Für den Haferbrei:

  • 100 ml Kokosmilch aus der Dose (fester Teil)
  • 100 ml Wasser
  • 4 EL Haferflocken
  • 1 TL Vanille
  • Süßungsmittel nach Wahl, z.B.: 2 TL Agavendicksaft

Zusätzliche Zutaten:

  • 2 EL gefrorene Beeren
  • 1 EL Wasser
  • Gemischte Beeren
  • 1 EL Erdnussbutter

Zubereitung:

  1. Die Kokosmilch zusammen mit dem Wasser, Vanille und Süßungsmittel in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Die Haferflocken einrühren und ca. 5 Minuten kochen lassen.
  3. Von der Herdplatte nehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen. Anschließend erneut umrühren.
  4. In der Zwischenzeit die gefrorenen Beeren mit dem Wasser in einen weiteren Top geben und kurz erwärmen. Die Beeren mit einer Gabel leicht zerdrücken.
  5. Anschließend den Haferbrei in ein Glas oder eine Schüssel füllen. Die heißen Beeren hinzufügen und mit frischen Beeren und Erdnussbutter dekorieren.